Laborkühltruhe

HAIER -86°C Ultratiefkühltruhe mit Vakuumisolation DW-86W100J, 100 Liter

Artikelnummer: 18091

Laborkühltruhen / -86°C Ultratiefkühlung /

HAIER -86°C Ultratiefkühltruhe mit Vakuumisolation DW-86W100J, 100 Liter

Temperaturbereich -40°C bis -86°C, extrem niedriges Laufgeräusch von 49 dB/A
max. Kapazität: 72 Kryoboxen (50mm hoch) in 9 Gestellen à 8 Boxen
Rollen hinten, Stellfüße vorne

Kältemaschine mit vollhermetisch gekapseltem Kompressorsystem
Speziell für Tiefkälte ausgelegte Danfoss-Kompressoren, extrem zuverlässig und haltbar
Kühlventilator von EBM Pabst mit extrem haltbarem Lager
Mikroprozessorsteuerung aller Einstellungen, Alarm- und Diagnosefunktionen
Digitale Anzeige der Innenraumtemperatur, Umgebungstemperatur und Eingangsspannung

Umfassendes Alarmsystem - jede Alarmsituation hat eine eigene Leuchtdiode:
- Über- und Untertemperatur
- Ausfall des Temperaturfühlers
- Stromausfall
- Eingangsspannung zu hoch oder zu niedrig
- Akkuschwäche
- zu hohe Temperatur am Kondensator
- hohe Umgebungstemperatur
Alarm erfolgt optisch, akustisch sowie als Fernalarm über einen potentialfreien Kontakt

Maximale Umgebungstemperatur +32°C
FCKW-freie Kältemittel mit einem ODP von Null
Abschließbarer Deckel mit massivem Metallgriff
ein isolierender Innendeckel
Beheizte Druckausgleichsöffnung zur Vermeidung von Unterdruck
Gehäuseisolation mit Vakuumpaneelen, eingeschäumt in Polyurethan
Serienmäßige Durchführung Ø 25 mm für Kabel und Schläuche
Innen- und Außengehäuse einbrennlackiertes Stahlblech
Außenmaße: 769 x 825 x 1120 mm (B x T x H)
Innenmaße: 470 x 450 x 480 mm (B x T x H)
Gewicht: 138 kg
Elektrische Anschlusswerte: 220-240 V / 50 Hz, 550 W, 4 A
Stromverbrauch 10 kWh/24 h

2 Jahre Gewährleistung

Optionen:
Komplettes Inventarsystem für die optimale Lagerung von Kryoboxen, Mikrotiterplatten, Plasmabeuteln etc.
7-Tage-Schreiber, eingebaut oder freistehend
Externer Datenlogger
Telefonwähleinrichtung zur Weiterleitung des Fernalarms an eine programmierte Telefonnummer
Nachrüstbares CO2 Backup-System zur Notkühlung der Proben mit flüssigem CO2
Angebot anfordern